Finale Volkswagen Motorsport Kartchallenge 2012

Volkswagen Scirocco R-Cup 2011 in Hockenheim

Mit 225 plus 50 Extra-PS ging es im Scirocco R-Cup über den Hockenheimring (Foto: VW Motorsport)

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: Die Volkswagen Motorsport Kartchallenge powered by Dunlop trägt zum zweiten Mal nach 2011 ihr Finale aus. Auf der mit etwa 1600 Metern Streckenlänge längsten Indoor-Kartbahn der Welt in Dortmund, dem Highway-Kartcenter, kämpfen 24 Journalisten um den diesjährigen Titel des VW-Kartchampion. Alle haben sich in vier Vorläufen qualifiziert – ich habe in Berlin den Sprung in das Finale am 1. September geschafft.

Der Hauptpreis: Gaststart im VW Scirocco R-Cup

Der Sieger darf beim Scirocco-Finale 2012 in Hockenheim an den Start gehen. Im vergangenen Jahr habe ich diese tolle Erfahrung gemacht und mir auf dem Hockenheimring einen spannenden Zweikampf mit der Indy-500-Legende Arie Luyendyk geliefert.

Ich freue mich sehr auf das Rennen und bin sehr gespannt auf die Kartbahn in Dortmund. Mal schauen wie es im diesen Jahr läuft. Mein Ziel ist es, wie immer, nicht Letzter zu werden :)

Als Einstimmung habe ich ein kleines Video vom VW-Scirocco-Finale 2011 geschnitten. Und hier findet Ihr noch einen Film mit mehr Inboardaufnahmen. Viel Spaß damit :)

Dieser Beitrag wurde unter Auf der Rennstrecke, Kartsport, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>