Fünf Fragen: Lennart Marioneck im Kurzinterview

ADAC GT Masters 2014 Lennart Marioneck

Der 25-jährige Lennart Marioneck schaffte 2013 den Sprung aus der ADAC Procar in das ADAC GT Masters (Foto: ADAC Motorsport)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es geht weiter mit den Fünf Fragen: Lennart Marioneck startet in diesem Jahr in seine zweite Saison im ADAC GT Masters. Der Bamberger startet in einer Corvette Z06.R GT3 von Callaway Competition mit bärenstarkem V8 unter der Haube. Er war so freundlich und gab mir ein kurzes Interview:

1. Motorsport betreibe ich …

… weil es der spannendste, atemberaubendste und schönste Sport für mich ist.

2. Wenn ich im Rennwagen sitze …

… will ich immer der Schnellste sein!

3. Meine Lieblingsrennstrecke ist …, weil …

… Spa-Francorchamps, weil sie ein Klassiker ist. Sehr flüssig zu fahren und trotzdem sehr anspruchsvoll.

4. Die Nürburgring-Nordschleife …

… ist die größte Herausforderung für jeden Rennfahrer.

5. Mein Traumauto/Traumrennwagen ist:

Ein Lotus Exige S. Mein Traumrennwagen ist der aktuelle LMP1 von Porsche.

Lennart Marioneck im Interview

Corvette Z06R GT3 Callaway Competition Lennart Marioneck Remo Lips

Die Corvette Z06.R GT3 von Lennart Marioneck und Remo Lips bei Testfahrten in Oschersleben 2014 (Foto: ADAC Motorsport)

Rennfahrer: Lennart Marioneck (DE)
Geburtsdatum: 27.11.1988
Team 2014: Callaway Competition
Serie 2014: ADAC GT Masters
Fahrzeug 2014: Corvette Z06.R GT3
Homepage: www.lennart-marioneck.de
Facebook: www.facebook.com/LennartMarioneck
Twitter:
Dieser Beitrag wurde unter Fünf Fragen, Im Fahrerlager abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>