Mein Motorsportblog ck-motorsport.de feiert Geburtstag

ck-motorsport.de der Motorsportblog von Christoph Kragenings

Auf geht es in Jahr Nummer zwei mit dem neuen ck-motorsport.de

Heute, am 16. August 2013, ist es exakt ein Jahr her, dass mein Motorsportblog eine Aufrischung bekam. Aufgemotzt mit WordPress, Socialmedia-Verknüpfungen Facebook, Twitter, Pinterest und natürlich Google Analytics startete meine Blogger-Karriere nochmals von vorn :)Und für mich sehr erfreulich: Mein Motorsportblog entwickelt sich – zwar sehr langsam –, aber immerhin haben meine Themen in einem Jahr 5154 echte Besucher angelockt. Da ich die Seite nur rein privat betreibe und auch nicht immer Zeit habe, regelmäßig Beiträge zu posten bin ich damit sehr zufrieden.

ck-motorsport.de: Die Mischung machts

Hier auf meinem Blog kann ich mich austoben und meiner Leidenschaft Motorsport auch abseits der Rennstrecke nachgehen. Ich bin mir bewusst, dass ich durchaus noch mehr toben und verschiedenste Beiträge erstellen könnte – Ideen sind da, die Zeit und Muse sie umzusetzen noch nicht 😉 Aber versprochen, in dem nächsten Jahr kommen wieder einige neue Beiträge und ich versuche mein Netzwerk zu erweitern.

So und hier noch ein paar kleine Statistiken über ck-motorsport.de: Insgesamt habe ich 75 Artikel veröffentlicht und rund 250 Fotos hochgeladen. Das genügte immerhin für 13.012 Seitenaufrufe in einem Jahr, dabei blieb der Besucher stattliche 1.23 Minuten auf meiner Webseite und „nur“ 63,63 Prozent der Internetsurfer sind sofort wieder abgesprungen – vielen Dank dafür! :)

Auf ein weiteres Jahr voller Motorsport und ein sonniges Wochenende!

Christoph

 

Dieser Beitrag wurde unter Im Fahrerlager abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>